Herzlich Willkommen

im Altenpflegeheim

Am Kleinhof in der

Kloster- und Gerberstadt

Doberlug-Kirchhain

 

 

 

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung hat auch 2015 eine Qualitätsprüfung nach § 114 ff SGB XI in unserer Pflegeeinrichtung durchgeführt. In diese Prüfung wurden auch die Kriterien der Transparenzvereinbarung nach § 115 Abs. 1a SGB XI einbezogen und nach der in dieser Vereinbarung vorgesehenen Bewertungssystematik mit Noten bewertet. Die Ergebnisse dieser Prüfung ergeben die Note 1,0.
Zur Veröffentlichung dieses Ergebnisses sind wir verpflichtet. Bitte machen Sie Ihre Entscheidungen nicht davon abhängig, egal ob die Note nach Ihrer Meinung gut oder schlecht ist. Wir möchten Sie recht herzlich einladen, uns vor Ort selbst kennenzulernen.
Weiterhin möchten wir darauf aufmerksam machen, dass ein Heimplatz für Betroffene nach Meinung der Medien angeblich oft nicht finanzierbar ist. Solche Fälle gibt es wirklich, und zwar oft. Ob die Pflege zuhause preiswerter ist, sollte eine Nebenrechnung schlüssig darstellen. Zuständig ist dafür der Pflegestützpunkt Herzberg/Elster.

Gern können Sie aber auch mit erfahrenen Pfegeprofis unverbindlich über Ihr individuelles Pflegeproblem sprechen. Auch hier fallen keine Kosten an. Insbesondere für die komplizierte und wenig transparente Einführung des PSG 2 stehen wir Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite. Kontakt

Seit 1996 wurden bereits über 1000 Seniorinnen und  Senioren von uns vollstationär betreut und gepflegt. Sie kamen überwiegend  aus den Gemeinden des ehemaligen Amtes Doberlug-Kirchhain, aber auch aus Bayern, Schleswig-Holstein, Sachsen, Berlin und anderen Ländern. Nicht selten trifft man bei uns auch Besucher aus der Schweiz, aus Österreich, aus Frankreich oder Italien.

Bei uns finden Sie diese Angebote:

  • Zusätzliche Betreuung von Bewohnern mit besonderem Bedarf an Betreuung und Beaufsichtigung
  • den Frisiersalon Cornelia Wirnitzer im Erdgeschoß, auch mit Zimmerservice,
  • Praxis für Podologie und Fußpflege
  • verschiedene Gemeinschaftsräume wie: Nähstube, Hofschänke, Etagenküche, Therapieraum, Musikzimmer, Andachtsraum und andere,
  • Bewohnerzimmer mit Minikühlschrank, digital HDTV-, Radio- und Telefonanschluß, Dusche/WC und Ausblick ins Grüne.
  • Eigene Möbel sind möglich. Die Fenster können verdunkelt werden. Die Raumtemperatur kann vom Bewohner geregelt werden.
  • Schlüssel für das Zimmer, den Schrank oder die Haustür werden auf Wunsch ausgehändigt.
  • eine ruhige aber auch zentrale Lage im Stadtteil Kirchhain, inmitten eines Wohngebiets, zum Markt etwa 10 Minuten Fußweg, Bushaltestelle 3 Minuten, Supermarkt 3 Minuten, ein in 10 Minuten erreichbarer Bahnhof mit Direktverbindung nach Cottbus und Leipzig,
  • Ausgedehnte Grünanlagen und Waldwege mit Spazier- und Sitzmöglichkeiten
  • ein Kiosk für Waren des täglichen Bedarfs, Sonderverkäufe für Textilwaren, Lederwaren Blumen und Geschenkartikel im Haus, kostenloser Lieferservice für Drogerieartikel
  • Beschäftigungstherapie, Feste im Jahreskreis wie Frühlingsfest, Grillfest, Karneval, Winzerfest u. a. m.
  • Musikzimmer mit Klavier, wöchentlich Chorprobe, auch mit Pianist
  • Vollverpflegung, Schonkost, Diabetikerkost, Normalkost, Themenwochen
  • ein Gästezimmer mit Du/WC und HDTV für Besucher
  • eine Cafeteria mit Wintergarten für Frühstück, Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen, geeignet auch für Geburtstagsfeiern und ähnliches
  • Wenn zu Hause versorgte Pflegebedürftige während des Urlaubs der Angehörigen zu uns kommen oder wenn nach einem Krankenhausaufenthalt der Gesundheitszustand noch nicht so wieder hergestellt ist, dass die Pflege zu Hause möglich ist, stehen folgende Zimmer für eine Kurzzeitpflege oder für Verhinderungspflege zur Verfügung: 

Jägerzimmer
16,1 m²

Toscanazimmer
16,1 m²

Lausitzzimmer
16,1 m²

Leuchtturmzimmer
26,77 m² (2 Plätze)

Für Seniorinnen und Senioren, die nur tags Gesellschaft, Pflege und Betreuung suchen, stehen in unserer Tagespflegeeinrichtung von

Montag bis Freitag 07.00 - 16.00 Uhr

15 Plätze zur Verfügung. Die An- und Rückreise können selbst organisiert werden oder wird auch durch uns mit behinder-tengerechtem Fahrzeug durchgeführt. Dabei kommen ausschließlich Fahrer zum Einsatz, die sich auf die spezielle Pflegesituation der Tagespflegegäste eingestellt haben. Einen Taxifahrer werden Sie bei uns kaum kennenlernen!

Gern können Sie die Einrichtung während der Öffnungszeiten besichtigen oder auch einen Probebesuch vereinbaren.

In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich Die altersgerechte Wohnanlage "Sahle-Wohnen".

Auf Wunsch der Mieter besteht die Möglichkeit, mit dem in unmittelbarer Nähe gelegenem Pflegeheim der Seniorenzentrum "Albert Schweitzer" g GmbH“ einen Vertrag über Betreuungsleistungen abzuschließen, z.B. über eine Notrufanlage, die Versorgung mit Essen oder einen Pflegedienst. Die Sozialarbeiterin des Pflegeheims oder die Heimleitung beraten Sie gern konkret.

Näheres erfahren Sie hier.

Das Altenpflegeheim Doberlug-Kirchhain ist ein Unternehmen des Landkreises Elbe-Elster

Doberlug-Kirchhain ist eine Kleinstadt im Süden Brandenburgs mit 8625 Einwohnern. Näheres zu unserer Stadt erfahren sie hier.